This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.
­

Gift für den Hund

By |16 März 2016|Barfen, Ernährung, Krankheiten & Erste Hilfe|

Manchmal fällt beim Kochen etwas runter oder man möchte dem Hund Essenreste anbieten. Oft ist dies kein Problem, jedoch sollten Sie wissen, welche Sachen für den Hund giftig sein können. Oft ist eine kleine Menge nicht lebensbedrohlich, aber man sollte drauf achten, was nicht zu füttern ist: Für den Hund giftige Lebensmittel: Avocado (Persin) Aubergine [...]

Obst & Gemüse für Hunde

By |16 März 2016|Barfen, Ernährung, Nassfutter, Trockenfutter|

Für eine ausgewogene Ernährung sollte der Hund täglich 20% seiner Futtermenge an Obst oder Gemüse zu sich nehmen. Damit er mit allen Nährstoffen versorgt wird, empfiehlt es sich regelmäßig zu variieren. Einige Vitamine sind Wasser- oder auch fettlöslich, damit der Hund die Vitamine aufnehmen kann benötigt er Fette, z.B. Fisch und Pflanzenöle. Öle mit Omega [...]

Barf – Hunde barfen

By |17 Februar 2016|Barfen|

Barf bedeutet auf deutsch „biologisch artgerechtes rohes Futter“. Wie bei allen Futterarten gibt es Vorteile und Nachteile beim barfen. In den letzten Jahren hört man vermehrt, das immer mehr gebarft wird. Woher kommt der Trend? Warum Barfen: -    gesundheitliche Probleme des Hundes (Haut / Magen-Darm) -    Futtermittelunverträglichkeit -    Verhaltensauffälligkeiten des Hundes (Agression) -    zu hohes [...]

Load More Posts